Christo Paris Arc de Triomphe 2020
Sightseeing in Paris TOP NEWS

Christo verhüllt den Arc de Triomphe erst 2021

Mehr als 30 Jahre nach der spektakulären Verhüllung der Brücke Pont Neuf durch den bulgarischen Verpackungskünstler Christo wird ein weiteres Monument in Paris verhüllt. Dieses Mal der Triumphbogen. Seit 1962 plante Christo dieses Bauwerk im Rahmen seines Lebenswerkes „Kunst im öffentlichen Raum“ zu verhüllen. Leider wird er es nicht mehr selber erleben können, da er Ende Mai 2020 verstarb.

***Die Verhüllung, die im September 2020 geplant war, wurde wegen der COVID Krise nun um 1 Jahr verschoben, neue Daten: 18 September – 3 Oktober 2021***

Als Verpackungsmaterial hat der Künstler recyclebaren blauen Stoff und rote Schnur gewählt. Das Projekt wird durch den Verkauf seiner Werke finanziert. Das Projekt erhält keine privaten oder öffentlichen Zuschüsse.

Eigentlich war die Verhüllung des „Arc de Triomphe, Wrapped“ bereits im April 2020 geplant, wurde aber aufgrund des Brandes der Kathedrale Notre Dame verschoben.

Wann? 18 September bis 03. Oktober 2021

Wo? Arc de Triomphe, Place Charles-de-Gaulle, 75008 Paris
Metro Linie 6 oder RER A Charles de Gaulle Etoile
Weitere Infos: christojeanneclaude.net

Facebook Gruppe Deutsche in Paris

.