Stellenangebote

Digitalspezialist – Deutsche Schule St-Cloud

Die iDSP ist eine deutsche Auslandsschule mit einem Bildungsangebot für insgesamt etwa 320 Kinder und Jugendliche vom Kindergarten bis zum Abitur. Das Herzstück unserer Schule ist die deutsche Pädagogik mit einer vertieften fremdsprachlichen Ausbildung. Unsere Schule zeichnet sich durch ein reiches kulturelles Leben aus, bei dem Musik und Bildende Kunst eine große Rolle spielen. Naturwissenschaftlicher Unterricht und die Nutzung digitaler Medien zur modernen Unterrichtsgestaltung sind uns ebenso wichtig.

Digitalspezialist – Deutsche Schule St-Cloud

Ab Schuljahresbeginn 2021/22 suchen wir eine Person, die bereit ist, mit Engagement, Begeisterung und Sachverstand unser Kollegium auf dem Weg der Digitalisierung zu begleiten.

Diese Aufgabe könnte für Sie interessant sein, wenn Sie Lust auf folgende Aufgaben haben

  • Das pädagogische Medienkonzept an der Schule weiterentwickeln, evaluieren und mit den Bedürfnissen der schulischen Praxis abgleichen
  • Impulse zur digitalen Transformation in die Schule geben und die verschiedenen Akteure – zum Beispiel über eine Arbeitsgruppe – zusammenbringen
  • Das Kollegium für die unterrichtliche Arbeit mit digitalen Medien begeistern und in regelmäßigen schulinternen Fortbildungen anbieten
  • Das Lehrpersonal und die Schülerinnen und Schüler bei praktischen Fragen unterstützen (z.B. bei der Administration von Zugängen, Lizenzen, Mailaccounts)
  • An der Schnittstelle zwischen dem pädagogischen und technischen Bereich eine gute Kommunikation sichern und in Kooperation Angebote für Neuanschaffungen bei Soft – und Hardware einholen


Das erwarten wir von Ihnen

  • Qualifikation und Erfahrungen im Bereich der Digitalisierung
  • Verständnis für pädagogische Prozesse; Kenntnis des Schulbetriebes
  • Freude, die Digitalisierung an der Schule mit Engagement und Augenmaß voranzubringen
  • Kompetenzen, um das Kollegium bei Fragen des digitalen Lernens zu beraten und zu begleiten sowie schulinterne Fortbildungen zu organisieren
  • Fähigkeit zu konzeptionellem Arbeiten und adressatengerechter Kommunikation
  • Deutschkenntnisse auf muttersprachlichem Niveau (C2), mindestens gute Französischkenntnisse (B1)

Der Arbeitsumfang umfasst etwa 10 Unterrichtsstunden (à 45 Minuten).
Bei der Einstellung eines Nichtpädagogen beträgt die Arbeitszeit 12,5 Stunden.

Arbeitsbeginn ist der 23. August 2021.

Die Vergütung erfolgt auf der Grundlage der an der Schule geltenden Eingruppierung in Abhängigkeit des Abschlusses.

Bitte richten Sie Ihre Bewerbung bis zum 23. April 2021 an die Schulleiterin Frau Engelke sibylle.engelke@idsp.fr

PDF Version zum Download der Stelle: Ausschreibung_Digitalisierung

Facebook Gruppe Deutsche in Paris

.