Business

Station F – Der grösste Start-up Komplex in Paris

Seit 29. Juni 2017 gibt es in Paris in der Nähe des Bahnhof Austerlitz ein neues Megaprojekt: STATION F

Es handelt sich um das weltweit größte Start-Up Campus auf 34 000 m². Das Gebäude, die Halle Freyssinet, existiert an sich seit 150 Jahren und war ursprünglich ein Nebengebäude des Pariser Austerlitz Bahnhofs, bevor es von Xavier Niel (französischer Geschäftsmann aus der Telekommunikations Branche) gekauft wurde :

  • über 1200 Start-ups pro Jahr
  • 45% werden von Frauen gegründet
  • die Gründungen kommen aus : Nordamerika, China, Marokko, Tunesien, Korea, Indien, Italien, United Kingdom, Algerien Deutschland…
  • Entrepreneur Profil: Durchschnittsalter: 30,1, 28% haben Kinder

Mehr Infos findet ihr hier : Station F Paris


Weitere Artikel zu ähnlichen Themen findet ihr hier.

Facebook Gruppe Deutsche in Paris

.