Redesign von „Deutsche in Paris“ online!

Wir haben die Zeit der Ausgangsperre genutzt um unsere Deutsche in Paris Webseite zu erneuern und freuen uns sehr Euch das Redesign zu präsentieren!

erstellt von anmadesign.com

Es war viel Arbeit die über 300 Artikel zu sichten, auszusortieren, zu überarbeiten, neu zu verlinken und für ein gutes SEO Ergebnis zu optimieren. Die Webseite existiert bereits seit 2010 und verbindet Deutsche und deutschsprachige Menschen (also nicht nur Deutsche :), die auf unterschiedliche Fragen eine Antwort suchen und hilft Kontakte in Paris und Frankreich zu knüpfen. Sie wird ständig weiterentwickelt und informiert über die verschiedensten Themen : Paris, Frankreich und franco-allemand Themen.

Über die Jahre hat sich eine beachtliche Anzahl an Artikeln angesammelt.  Mit dem Redesign wollen wir ab sofort Artikeln sowie Job-, Wohnungs- und Serviceangeboten mehr Raum geben.

Facebook Gruppe Deutsche in ParisEin wichtiger Teil dieser Community ist auch unsere Facebook-Gruppe „Deutsche in Paris und Umgebung“, die mittlerweile über 10.700 Mitglieder hat. In dieser Gruppe herrscht ein reger Austausch über viele Themen und das aktuelle Geschehen in Paris und ist Mittelpunkt von dynamischen Diskussionen. Es bleibt keine Frage unbeantwortet und es ist toll zu sehen, wie sich die Community unterstützt und ständig weiterentwickelt. Erfahrene “Pariser” geben Tipps an Neuankömmlinge und es wird für jedes „Problemchen“ eine Lösung gefunden.

Gerade während der Ausgangsperre gab es viele Fragen bezüglich der Krise, wie man wohin reisen kann, welche Erfahrungen mit Kontrollen gemacht wurden oft waren wir aktueller als andere deutsche oder französische Seiten um Informationen sozusagen in „Echtzeit“ zu geben.

Wir konnten sogar einem deutschen Pärchen helfen, die am Flughafen in Charles de Gaulle (CDG) nach einem Zwischenstop in Paris ankamen und nicht mehr weiter nach Deutschland konnten. Eine verzweifelte Freundin rief uns an, erzählte von ihrem Problem und unsere Facebookgruppe konnte sehr schnell helfen.

Häufige gestellte Fragen sind unter anderen:

  • Wo kann ich in Paris regelmäßig Klavier spielen?
  • Wer sind die billigsten Mobil-Tarif-Anbieter?
  • Wer hat Lust auf ein Deutsch/Französisches Sprachtandem?
  • Weiß jemand, wo ich in Paris ein gebrauchtes Fahrrad erstehen kann?
  • Ich hätte ein Zugticket Köln-Paris abzugeben, jemand Interesse? …

Wir freuen uns auf Euer Feedback zur Seite und sind immer offen für Anregungen : contact@deutscheinparis.com.

Wenn Sie Ihren Service oder ein Wohnungsangebot veröffentlichen wollen, dann kontaktieren Sie uns bitte : contact@deutscheinparis.com

Facebook Gruppe Deutsche in Paris

.