Events Kultur

Festival Du Cinéma Allemand

Die 28. Ausgabe des deutschen Filmfestivals findet dieses Jahr wieder vom 11. Oktober bis zum 15. Oktober 2023 in Paris im „Cinéma l‘Arlequin“ statt.

Das deutsche Filmfestival zeigt jedes Jahr das Beste aus der deutschen Filmproduktion. Die Veranstaltung bietet eine reiche und vielfältige Auswahl an Filmen des deutschen Kinos an, von Dokumentarfilmen über Komödien bis hin zu Dramen, ist alles dabei. Die Veranstaltung wird von der Organisation German Films in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut Paris organisiert.

Eröffnet wird das Festival mit dem Film „Das Lehrerzimmer“  von Ilker Çatak. Außerdem auf dem Programm: die dramatische Komödie (Tragikomödie) „Letzer Abend“ von Lukas Nathrath und das Drama „Elaha“ von Milena Aboyan.  Beendet wird das Festival am 15. Oktober mit dem Dokumentarfilm über den bildenden Künstler, Anselm Kiefer „Anselm – Das Rauschen der Zeit“ von Wim Wenders.

Zum ganzen Programm geht es hier.

Wo ? Cinéma L’Arlequin – 76, rue de Rennes – 75006 Paris
Online-Ticketverkauf: www.dulaccinemas.com
Ticketpreise: 5.50€ – 7.00€

Finde uns auch bei


Facebook Gruppe mit 14 500 Mitgliedern!