Allgemein Wissenswertes

Corona Auflagen in Frankreich & in Deutschland während der Feiertage

Stand: 22/12/2020

Situation in Deutschland

Seit dem 16.12.2020 gilt in ganz Deutschland ein erneuter Lockdown. Private Treffen sind auf zwei Haushalte und insgesamt maximal 5 Personen – Kinder unter 14 Jahren ausgeschlossen – beschränkt. Vom 24. bis zum 26. Dezember gilt eine Ausnahmeregelung dieser Kontaktbeschränkungen: In dieser Zeit darf ein Hausstand mit vier weiteren Personen über 14 Jahren zusammenkommen. Eine feste Personenobergrenze gibt es für die Feiertage somit nicht. Diese Regelung kann also dazu führen, dass an Weihnachten mehr als zwei Hausstände oder 5 Personen über 14 Jahre zusammenkommen.

Die Ausnahmeregelung für Silvester wurde zurückgenommen. Somit gilt auch am 31.12.2020 die Kontaktbeschränkungen von zwei Haushalten und insgesamt maximal 5 Personen – Kinder unter 14 Jahren ausgeschlossen.

In einigen Hotspots gilt ebenfalls eine Ausgangsbeschränkung ab 21 Uhr.

Für Einreisende aus Frankreich ist zu beachten:
Einreisende aus Frankreich müssen:

  • sich vor Ankunft auf einreiseanmeldung.de anmelden
  • sich auf direktem Weg in häusliche Quarantäne begeben (10 Tage)
  • sich bei der zuständigen Behörde (i.d.R. Gesundheitsamt) melden

Die Regelquarantänezeit von 10 Tagen kann frühestens 5 Tage nach Einreise durch Vorlage eines negativen Corona-Testergebnisses bei der Behörde vorzeitig beendet werden.

Je nach Bundesland können sich die Auflagen zur Quarantäne- und Testpflicht unterscheiden. In einigen Bundesländern gibt es Quarantäneausnahmen für Besuche der Familie ersten und zweiten Grades.
Reiserückkehrer aus Risikogebieten müssen in Nordrhein-Westfalen nicht in Quarantäne. Dies entschied das Oberverwaltungsgericht in Münster am Freitag, dem 20. November.

Hier finden Sie alle Informationen zu den Einreisebeschränkungen der einzelnen Bundesländer.

Situation in Frankreich

Am 24. Dezember gibt es keine nächtliche Ausgangssperre. Am Donnerstag (10.12.2020)  gab Jean Castex die Obergrenze für das Zusammensein im Familien- und Freundeskreis bekannt: Weihnachten sollte mit maximal 6 Erwachsenen gefeiert werden, Kinder nicht eingeschlossen.

Für Einreisende aus Deutschland ist zu beachten:
Reisen nach Frankreich aus Deutschland sind uneingeschränkt und ohne Quarantänepflicht möglich.
In zahlreichen Départements gilt eine generelle und allgemeine Maskenpflicht. Ebenfalls gilt ab dem 15. Dezember (außer dem 24. Dezember) eine Ausgangssperre zwischen 20 Uhr und 06 Uhr.

 

*** In unserer Facebook-Gruppe „Deutsche in Paris und Umgebung“ werden tatsächliche Erfahrungen, wie die Auflagen in der Praxis umgesetzt werden, ausgetauscht und diskutiert. Hier können Sie eine Beitrittsanfrage stellen ***

Facebook Gruppe Deutsche in Paris

.