Thementreff

Rund um den französischen Arbeitsvertrag

Sie leben und arbeiten in Frankreich und das französische Arbeitsrecht ist ein Buch mit sieben Siegeln für Sie?

Dann sind sie bei unserem nächsten Thementreff genau richtig. Wir geben ihnen einen kurzen Einblick in französische Arbeitsverträge und deren Besonderheiten. Unsere Sprecherin ist diesmal Andrea Linne: Sie  ist “Avocats à la cour” und wird in ihrem Vortrag kurz und humorvoll auf die Unterschiede zwischen deutschem und französischem Arbeitsrecht eingehen (CDDs und CDIs, also befristete und unbefristete Arbeitsverträge), sowie die Besonderheiten der Probezeit erläutern.  Sie hat für uns einige Beispiele vorbereitet.

Andrea ist nach ihrem Jurastudium in Deutschland nach Frankreich gezogen. Hier hat sie an der Sorbonne ihren Doktortitel im rechtsvergleichenden Verfassungsrecht erworben und hat ihr Examen als Anwältin bestanden. Seit 2010 ist sie in verschiedenen Anwaltskanzleien in Deutschland und Frankreich mit Schwerpunkt individuales und kollektives Arbeitsrecht tätig.


Wann? 06. Juni 2017 – Einlass ab 19h00 / Vortrag 19h30

Wo? Im TWO, 11 rue Notre-Dame de Nazareth – 75003 Paris, Métro Temple ou République > www.two-paris.com

Wie? Die Teilnahmegebühr  beträgt 10,00€ TTC pro Person und die Zahlung erfolgt über Paypal (kein PayPal Account notwendig). 

 

Facebook Gruppe Deutsche in Paris

.